Messen in Marketingkommunikation


Untersuchungen zeigen, dass Messen aus Sicht von Entscheidungsträgern und den internen Beeinflussungen auf der Kundenseite eine bedeutende Stellung einnehmen. Deshalb für alle Unternehmungen von besonderer Bedeutung sind.

Die Rangierung der Marketinginstrumente bei der Informationsbeschaffung aus Sicht der Kunden ergeben folgende Plazierungen.

  1. Persönliche Kontakte und Besuche von Verkäufern und Entscheidungsträgern
  2. Messebesuche
  3. Referenzen
  4. Kataloge und Prospekte
  5. Seminare und Hausveranstaltungen
  6. Anzeigen in (Fach)Zeitschriften

Messen sind die ideale Gelegenheit, um einen direkten Kontakt und den notwendigen Gedankenaustausch mit bestehenden und zukünftigen Kunden sicherzustellen.

Messen kommen im Entscheidungsprozess eine wichtige Rolle in der Verkaufsanbahnung zu gute.

Ihre Messebeteiligung sollte wegen den hohen Investitionen nur in Zusammenarbeit mit Profis und Messe - Experten durchgeführt werden mit folgenden Fragestellungen:

Was haben wir für Ziele ?

Welche Massnahmenplanung verfolgen wir ?

Wie ist unsere Infrastrukturplanung ?

Was beinhaltet unser Messebudget ?

Werden wir alles "Selbststricken" oder lassen wir uns mit Profis (Messe Consulter) ein ?

Unser Messeauftritt wirkt für Besucher Professionell ?

Alle Mittel der Kommunikation sind eingeplant worden ?

Wann finden unsere Personalschulungen Statt ?

Bei unserer Messedurchführung haben wir alle wichtigen Marketing Regeln beachtet ?

Unsere Nachbearbeitung ist die Qualität des Messeauftritts ?

Wer erledigt den Schlussbericht ?

Kann die Erfolgskontrolle bereits Analysen für kommende Beteiligungsentscheidungen liefern ?

 

Share |